Zurück aus Portugal

Am Ufer des Tejo

Schweren Herzens verabschieden wir uns von Portugal und von unserem Motorrad, das die nächsten zwei Monate in den guten Händen von Edgar bleibt. In nur gut zwei Stunden im Flieger legten wir die Strecke zurück, für die wir uns auf dem Boden vier Wochen Zeit genommen haben. Fliegen ist nicht unser Lieblingstransportmittel.

Flieger Lisboa - KoelnBonn

Auf dem Markt in Lissabon haben wir billige Plastiktüten für unser Gepäck gekauft und auf dem Flughafen zu einen dicken rosa Klumpen einwickeln lassen. Abgeschlossen ist die Reise noch nicht, denn im Oktober kehren wir zurück nach Portugal, um das Motorrad abzuholen.

Am Flughafen

5 Gedanken zu „Zurück aus Portugal

  1. … und was macht ihr ohne moped … bekommt ihr da nicht entzugserscheinung …. btw. wann gibt es die Portugal Podcasts als MP3 … ich kann die hier gar nicht abhoeren … schade ….

    • Hallo Hertschi,
      ein kalter Entzug wird das nicht, denn wir haben noch die alte Aprilia Pegaso zuhause. Ich muss nur den Tank abdichten, der kurz vor der Reise spontan anfing inkontinent zu werden.
      Die PortugalPodcasts im MP3-Format gibt es heute noch, versprochen!
      Boa viagem!

  2. Habe jetzt endlich mal alle p podcast gehoert
    … Was habt ihr immer fuer probleme mit dem navi …. Hatte die letzten 10 jahre nie welche (garmin gps v und jetzt 276)
    Gruss hertschi

    • Wir nutzen ein simples Garmin eTrex Legend HCX, doch das Problem ist die Software: Die Garmin – Karte von Europa ist in Deutschland, in Osteuropa und im Baltikum sehr präzise, doch in Portugal gab es große Fehler. Wir wurden mehrmals auf Strassen geleitet, die gesperrt waren, gegen die Einbahnstrasse, oder Wege, die es nicht gibt, und wo man sieht, dass es auch vor 5 Jahren keinen Weg gab. Selbst in Lissabon gab es mehrere Fehler. Auf Dauer war das nervig.
      Das wird uns aber nicht davon abhalten, wieder in dieses schöne Land zu fahren!

      • Kartenfehler kenne ich zu genuege … das nenne ich dann immer Route surprise … und bin auch mit dem ReiseKnowHow Verlag am zoffen da hier auch gravierende Fehler vorhanden sind – die nicht behoben werden …
        Portugal … ja hat was … der Norden bzw. NO fand ich immer am schoensten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s