Jalan-jalan Sumatra Teil 2

Jalan-jalan Sumatra Teil2

Unsere indonesische Freundin Erin Stella begleitet uns durch das Verkehrchaos von Medan bis zum Trans-Sumatra-Highway. Ab hier sind wir auf uns gestellt. Schon nach wenigen Kilometern passiert das erste Unglück: Sonja kommt ein überholender Laster entgegen.

Jalan-jalan SumatraTeil2.mp3-Datei

Länge: 10:30 Minuten, Autoren: Sonja Ritter und Claudio Gnypek

Teil 3 erscheint am Mittwoch, 03.03.2015

2 Gedanken zu „Jalan-jalan Sumatra Teil 2

  1. Hallo!
    Was für ein Glück, das bei dem Unfall nichts Schlimmeres passiert ist. Ein kaputtes Mopped kann man reparieren. Kostet bei Chinamoppeds nicht die Welt. Das mit den rücksichtslosen Auto- und LKW/Bus -fahrern kenne ich aus Ecuador. Habe ich auch was auf meiner HP zu geschrieben. Seit dem gucke ich auch immer links und rechts, wenn ich bei grün an der Ampel los fahre…sogar in Deutschland. Apropos: Ihr könntet mein HP auch gerne bei Euch -verlinken, falls sie durch den Qualitäts-Tüv kommt! 😉
    Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Podcast….

  2. Das ist ja nochmal gut gegangen! Dass der transsumatra highway ein highway to hell ist, kann ich nur bestätigen. Allerdings: Die Atmosphäre der Millionenmetropole Medan kommt für mich überhaupt nicht rüber. Betschaks, Muezzins an jeder Straßenecke – so klingt Medan. Und nicht nach christlichen Messen. Und bei dem transsumatra-highway haut mich die Geschichte der Jouranalistin erstmal komplett aus dem Stück raus. Das meine Kritik dazu – ich bin gespannt auf die nächsten vier Teile.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s