pp93 – Ein Leben auf zwei Rädern

Daniel Rintz und Josephine Flohr

Daniel Rintz begann vor neun Jahren eine Weltreise mit dem Motorrad. 2012 veröffentlichte er den Film „Somewhere Else Tomorrow“. Anschliessend brach er zusammen mit seiner Freundin Josephine Flohr auf, um Amerika von Nord bis Süd und Afrika von Süd nach Nord zu durchqueren. Nach drei Jahren Abenteuern sind die beiden wieder zurück in Deutschland und arbeiten an einem neuen Film über die gemeinsamen Abenteuer. Wir trafen sie auf dem Motorrad-Reise-Treffen MRT Geiboldenhausen 2017, wo sie uns ein Live-Interview gaben. Einen Vortrag über ihr Leben auf zwei Rädern werden sie am 14. Oktober 2017 beim Lagerfeuer Duisburg halten.

Shownotes:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s