pp80 – Licht- und Schattenseiten Teil2

Michael Schulze und ClaudioZusammen mit Michael Schulze besprechen wir das Buch „Licht und Schattenseiten einer Weltreise – Teil2“. Darin beschreibt Panny die Motorradreise, die ihn und seine Freundin Simon als „die Kradvagabunden“ einmal um die ganze Welt führte. Die beiden fuhren durch Südostasien, Indien, Pakistan, Iran, Irak, durch die Türkei zurück nach Europa. Besonders interessant beschreibt er die Rückkehr nach 3 1/2 Jahren Weltreise.

pp80.mp3-Datei

Links:

PP#70 – Licht- und Schattenseiten einer Weltreise

Unsere Empfehlung: Das Krad-Vagabunden BuchWir stellen das Buch „Krad-Vagabunden, Licht- und Schattenseiten einer Weltreise Teil1“ vor. Es ist der Bericht einer ungewöhnlichen Motorradreise eines Paares, das über 3 Jahre unterwegs war. Extrem ehrlich und sehr direkt geschrieben, denn der Autor Frank „Panny“ Panthöfer beleuchtet neben den Höhepunkten auch sehr genau die Tiefpunkte dieses Abenteuers.

[audio http://pegasoreise.podspot.de/files/pp70%20-%20Licht-%20und%20Schattenseiten.mp3]

PegasoPodcast MP3

Links:

Musik:

 

PegasoPodcast#65 – Nach der Weltreise

Panny @ HU

Auf dem Horizons Unlimited Meeting berichten Weltreisende von ihren Erfahrungen unterwegs. Panny (Krad-Vagabunden) erzählt, wie man bewusst mit Menschen in Kontakt treten kann. Heike und Filippo (2 live the dream) schauen zurück auf zwei Jahre Motorradreisen von Deutschland bis nach Neuseeland.

[audio http://pegasoreise.podspot.de/files/pp65%20-%20nach%20der%20Weltreise.mp3]

PegasoPodcast MP3

Shownotes:

Weiterlesen

Horizons Unlimited Juni 2014

Horizons Unlimited Meeting 2014

Nach der Reise ist vor der Reise. Auf dem Horizons Unlimited Meeting trafen wir alte Freunde und lernten neue kennen. Wir sprachen über die Rückkehr nach jahrelangen Motorradreisen und über neue Pläne. Unser Zelt stand zwischen denen von Suse & Axel und Panny & Simon. Jana, Herold und Ralf erzählten von ihrer Motorradreise nach Malaysia und Heike & Filippo sind frisch von ihrer zweijährigen Tour zurückgekehrt. Canan & Stefan liefen mit den Kameras herum und sogar Ernie Trölf kam auf seiner SR500 vorbei. Um die 150 Motorradbegeisterte aus aller Welt reisten am letzten Wochenende nach Ober-Liebersbach, um Workshops und Diavorträge zu besuchen und sich anschliessend am Lagerfeuer Abenteuergeschichten zu erzählen. Für den PegasoPodcast führten wir mit einigen Reisenden Interviews, die wir demnächst hier veröffentlichen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

PegasoPodcast#58 – Krad-Vagabunden in Asien

Panny und Simon

Panny und Simon, die Krad-Vagabunden waren mit ihren Honda Transalps 3 1/2 Jahre auf Weltreise. Nun kehrten sie wieder zurück nach Deutschland. Panny erzählt von ihren Abenteuern in Asien und was es bedeutet, nach so langer Zeit wieder sesshaft zu werden.

[audio http://pegasoreise.podspot.de/files/pp58%20-%20Krad-Vagabunden%20in%20Asien.mp3]
PegasoPodcast MP3

Mit Panny sprach ich bereits im PegasoPodcast#3 (Weltreise 1: Nord- und Mittelamerika) und im PegasoPodcast#15 (Weltreise 2: Südamerika)

Wer die anonymen Moderatoren der letzten Sendung (PegasoPodcast#57) waren, wird erst am 1. Januar 2014 auf der Seite der PodUnion verraten. Das Sylvester-Feuerwerk stammt von Toam/Freesound.org.
Wir wünschen euch einen guten Start ins neue Jahr!
Sonja & Claudio

PegasoPodcast #17

Sarah Outen berichtet aus Japan von ihrer Weltreise per Fahrrad und Ruderboot. Und Panny stellt in Chile das Buch „Lost On Earth“ vor.

download

Sarah Outen fahrt von London nach London einmal um die Welt Weiterlesen

PegasoPodcast #15

Panny berichtet von der Weltreise aus Chile, Micha und Claudio besprechen das Buch „Abgefahren“ und Sonja zieht den Gewinner des Flachmann – Spiels.

download

Weiterlesen

PegasoPodcast #3

Krad-Vagabunden

Der Podcast über zwei Motorradreisen um die Welt. Panny von den Krad-Vagabunden berichtet im Ferngespräch aus Guatemala und im literarischen Gespann stellen wir Ted Simons Buch „Jupiters Fahrt“ vor.

Download-Link:

Panny und SimonDie beiden Krad-Vagabunden Panny und Simon sind seid Mai 2010 auf ihren Transalp – Motorrädern unterwegs. Nachdem sie Nordamerika durchquert haben erzählt Panny im Skype – Telefonat von seinen Erfahrungen und weiteren Reiseplänen. Infos und Reiseberichte der beiden findet ihr hier:

Krad-Vagabunden

Das literarische Gespann ist diesmal im Irish Pub Hattingen. Dort stellen wir das Kult-Buch Jupiters Fahrt von Ted Simon vor. Mehr zu Ted Simon findet ihr auf www.jupitalia.com

Apropos Buch – das Buch von Erik Peters ist noch zu gewinnen. Schreibt eine E-Mail an uns mit dem Titel seiner ersten Reise.

Und zum Schluss laden wir wieder ein zum HorizonsUnlimited Meeting im Juni 2011 ein. Dort präsentieren wir unsere Dia-Reportage BRASIL DE MOTO.