3 Jahre Podcast

3 Jahre PegasoPodcastVor drei Jahren, im Februar 2011 starteten wir den PegasoPodcast, eine Radiosendung im Internet in der wir über Motorrad- und Abenteuerreisen. Hier ein paar Stimmen von Chris und Riky (Vollgequatscht – Podcast), Ted Simon (Jupiters Travel), Susan und Grant Johnson (Horizons Unlimited), Bruno (aufSpur) und einigen Teilnehmern des HUBBUK – Treffens:

Nicht vergessen: Hörertreffen am Samstag, 22. Feb. 2014 18.00 Uhr im Café Steinbruch in Duisburg, anschliessend gibt es einen Film der Karawane zu historischen Motorradreisen.

PegasoPodcast#52 – Rolf Henniges beim MRT

Rolf liest beim MRT 2013Beim Motorrad-Reise-Treffen 2013 in Gieboldehausen stellte Rolf Henniges seinen Roman „Endstation Abfahrt“ vor. Im Interview erzählt er von seinen Motorradreisen als junger Mann in den achtziger Jahren und später dann als beruflich erfolgreicher und gestresster Vater, auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Wir trafen auch die Motorradreiselegende Ted Simon und gewannen den Motorrad-Reise-Förderpreis und für unseren Plan, eine Motorradreise durch Sumatra zumachen und als Podcast-Reportage zu verarbeiten.

[audio http://pegasoreise.podspot.de/files/pp52%20-%20MRT%20mit%20Rolf%20Henniges.mp3]
PegasoPodcast MP3

PegasoPodcast#44 – Ted Simon

Ted SimonOn the HUBB UK Traveller-Event 2013 we spoke with Ted Simon, the author of the legendary book „Jupiter´s Travels“ (in german: „Jupiters Fahrt„) and many other storys about his motorcycle journeys round the world. Nowadays he is working on a book with the photos, he shot on his first travel between 1973 an 1977. He talks about his perspective on the world, which has changed so much and about his opinion about „political correctness“. In the last year he did a journey through Britain on a three-wheel motorbike called MP3. In 2011 he launched the „Ted Simon Foundation“ to encourage other travelers, to see the world through a personal adventure. In September 2013 Ted will also come to the MRT Gieboldehausen in Germany.

Download PegasoPodcast#44

Keine Sorge: die nächsten Episoden werden wieder in deutscher Sprache erscheinen 😉

Jupiters Travellers

Ted Simon Foundation

Während ich in Indonesien unterwegs war, hat die Motorradreise – Legende Ted Simon (sieh Podcast #3)  am 6. Oktober eine Stiftung gegründet. Die Ted Simon Foundation will Menschen unterstützen, die mit dem Motorrad die Welt bereisen und die Welt an ihren Erlebnissen teilhaben lassen. Zur Eröffnung bekamen sechzehn Reisende den Titel „Jupiters Travellers“ verliehen. Und ich gehöre zu den ersten, die sich so nennen dürfen. Weiterlesen

Ted Simon Foundation


Die Motorradreiselegende Ted Simon gründet eine Stiftung. Ted Simon fuhr in den den 1970er Jahren mit dem Motorrad einmal um die Welt und schrieb darüber das Kultbuch „Jupiters Travel“ (dt: Jupiters Fahrt, besprochen im literarischen Gespann, PegasoPodcast #3). Weiterlesen

PegasoPodcast #3

Krad-Vagabunden

Der Podcast über zwei Motorradreisen um die Welt. Panny von den Krad-Vagabunden berichtet im Ferngespräch aus Guatemala und im literarischen Gespann stellen wir Ted Simons Buch „Jupiters Fahrt“ vor.

Download-Link:

Panny und SimonDie beiden Krad-Vagabunden Panny und Simon sind seid Mai 2010 auf ihren Transalp – Motorrädern unterwegs. Nachdem sie Nordamerika durchquert haben erzählt Panny im Skype – Telefonat von seinen Erfahrungen und weiteren Reiseplänen. Infos und Reiseberichte der beiden findet ihr hier:

Krad-Vagabunden

Das literarische Gespann ist diesmal im Irish Pub Hattingen. Dort stellen wir das Kult-Buch Jupiters Fahrt von Ted Simon vor. Mehr zu Ted Simon findet ihr auf www.jupitalia.com

Apropos Buch – das Buch von Erik Peters ist noch zu gewinnen. Schreibt eine E-Mail an uns mit dem Titel seiner ersten Reise.

Und zum Schluss laden wir wieder ein zum HorizonsUnlimited Meeting im Juni 2011 ein. Dort präsentieren wir unsere Dia-Reportage BRASIL DE MOTO.